Governance, Risk & Compliance – unerlässlich für Ihre Organisation

Unzählige Anforderungen aus Gesetzen, Standards und Verträgen. Steigende Risiken durch Compliance-Verstöße. Enorm hohe erforderliche Aufwände für die Einhaltung aller Regularien.

Das GRC-Framework ermöglicht Ihnen eine optimale Abbildung Ihrer Compliance-Prozesse und hilft die Compliance Ihres Unternehmens gleichzeitig weiter zu stärken!

Vorteile des GRC-Cockpits

Anforderungen

Alle wesentlichen Anforderungen haben Sie mit dem Anforderungsmodul im Blick. Über Schnittstellen können Gesetze aus Portalen wie gesetze-im-internet.de bequem importiert werden. Selbstverständlich können Sie auch manuell Anforderungen anlegen.

Risken

Das Risikomodul ermöglicht Ihnen die einfache Verwaltung aller Risiken. Nebst Compliance-Risiken können Sie hier auch operationelle Risiken pflegen. Die Zusammenarbeit in Ihrem Verband wird durch den Risikomeldungs- und Risikobewertungsworkflow gestärkt.

Maßnahmen

Im Maßnahmenmodul können Sie alle Maßnahmen, die zur Adressierung von Risiken eingeführt wurden, verwalten und dokumentieren. Der Umsetzungsstand einer Maß- nahme kann pro Organisationseinheit bewertet werden.

Internes Kontrollsystem

Das Kontrollmodul ermöglicht Ihnen die operative Kontrolle der Wirksamkeit der von Ihnen definierten Maßnahmen. Kontrollen könnnen in Rahmen von Kontrollhandlungen zu Organisationseinheiten zu werden.