IT-Prüfungen durch CISA

Die IT unterstützt viele Geschäftsprozesse und bildet auch einen Großteil des Rechnungswesens ab. Bei der Prüfung Ihres Mandanten müssen Sie sich folglich auf dessen IT-Systeme verlassen. Durch unseren pragmatischen IT-Prüfungsansatz erhalten Sie mit wenig Aufwand maximale Prüfungssicherheit über die IT Ihres Mandanten.

Ihre Situation

Ihr Mandant setzt komplexe IT-Systeme in der Produktion, dem Zahlungsverkehr oder der Buchhaltung ein? Für Ihre Prüfung benötigen Sie Sicherheit über die korrekte Funktionsweise dieser IT-Systeme sowie über die Angemessenheit und Wirksamkeit des Internen Kontrollsystems im IT-Umfeld. Dabei stellen sich bspw. folgende Fragen:

  • Sind geeignete Maßnahmen getroffen worden um eine ordnungsgemäße Funktionsweise der Systeme sicherzustellen?
  • Wie werden die Prozesse der Softwareentwicklung im Unternehmen geregelt um den Anforderungen aus der Geschäftstätigkeit gerecht zu werden?
  • Viele Arbeitsabläufe wie bspw. das Berichtswesen werden automatisiert. Wie wird sichergestellt, dass die Datenverarbeitung auch vollständig und richtig durchgeführt wird?
  • Vor allem kleinere Unternehmen lagern IT-Prozesse aus. Wie wird sichergestellt, dass die Auslagerungen angemessen gestaltet und gesteuert werden?
  • Welche Strategien hat das Unternehmen zum Schutz von kritischen Daten implementiert?

Unsere Lösung

  • Zeitliche Planung: Die IT-Prüfung wird auf Basis Ihrer individuellen Anforderungen geplant und der Kontakt mit Ihrem Mandanten frühzeitig aufgenommen.
  • Fachliche Planung: Die Prüfung wird auf Basis aller bisheriger Erkenntnisse (Branche, Komplexität, Automatisierung der Prozessen unter Einsatz von IT) geplant und der Prüfungsumfang mit Ihnen abgestimmt.
  • Prüfung beim Mandanten vor Ort: Wir führen persönliche Gespräche mit den Schlüsselpersonen Ihres Mandanten durch. Dabei achten wir auf eine angemessene und bedarfsgerechte Kommunikation auf allen Hierarchieebenen. Wir untersuchen die IT-Systeme und Prozesse vor Ort, fordern Nachweise an und führen detaillierte Kontrollprüfungen durch. Alle Tätigkeiten sowie deren Ergebnisse werden detailliert und nachvollziehbar dokumentiert.
  • Besprechung der Ergebnisse mit Ihnen und dem Mandanten: Sie erhalten einen detaillierten Bericht (inkl. relevanter Nachweise) zur Verwertung in Ihrer Prüfungsdokumentation. Selbstverständlich stimmen wir Prüfungsergebnisse mit Ihnen und bei Bedarf auch direkt mit Ihrem Mandanten ab. Zusätzlich stellen wir Ihnen einen Management-Letter mit einem detaillierten Benchmarking und potentiellen Verbesserungsfeldern des Mandanten zur Verfügung.
  • Nutzung der zusätzlichen Prüfungssicherheit: Sie verwerten unsere Prüfungsergebnisse und konzentrieren sich auf Ihre Prüfungsschwerpunkte.

Ihre Vorteile

Prüfungssicherheit

Steigerung der Prüfungssicherheit über die Wirksamkeit der relevanten IT-Systeme und Prozesse

Zusatznutzen

Ihr Mandant erhält nach der Prüfung einen übersichtlichen Management-Letter mit einem Benchmarking und Verbesserungsfeldern

Erfahrene IT-Prüfer

Einsatz von IT- und Prozess-Prüfern mit langjähriger Erfahrung und Expertise

Gerne stellen wir uns und unsere Referenzprojekte Ihnen vor.